Hey Leute!
Ohne großes Gerede stelle ich euch meine 3 liebsten Bücher vor die aus keiner Buchreihe stammen.

Diese Geschichte handelt von der jungen Madeline, welche durch ihre Krankheit einen eintönigen Alltag führt und nie das Haus, in dem sie schon seit ihrer Geburt lebte. Doch irgendwann ändert sich ihr ganzes Leben durch den neuen Nachbarsjungen Olly.
Es ist eine wunderschöne Geschichte über Liebe, Risiko, Selbstentwicklung und Veränderungen im Allgemeinen. Dieses Buch gehört aufjedenfall auf Platz eins für mich, weil es ein außergewöhnliches Buch ist. Die Art wie Olly und Maddy sich kennenlernen, entwickeln und miteinander umgehen. Beide haben einen besonderen Charakter. Maddy ist wissbegierig, neugierig und unschuldig. Olly ist düster, geheimnisvoll und gleichzeitig behutsam und verständnisvoll. Diese Gegensätze treffen aufeinander aus genauso unterschiedlichen Welten und überwältigen viele Hürden.
Eine atemberaubende und wunderschöne Geschichte mit einem großartigen Schreibstil. Es ist garantiert keine Geld- oder Zeitverschwendung!
Mein zweites Liebilngsbuch thematisiert die Geschichte von dem Geek Sam Kinnison. Sam ist ein Nerd, der Horrorfilme unglaublich gerne schaut und selber versucht welche zu schreiben. Er ist einer von vier in seiner Geek-Clique. Der Jugendliche hängt sehr an seinem Status quo. Doch Sam's größtenteils gefühlslose Welt wird von einer neuen Schülerin Camila auf den Kopf gestellt. Sie zeigt Sam, dass er Gefühle hat. Aber er ist völlig überfordert und macht alles falsch, was er nur falsch machen kann.
Der Wirkung der Protagonisten zu entkommen ist für mich unmöglich gewesen. Sie sind einfach nur hinreißend und witzig. Diese Unbeholfenheit mit der sie sich durch ihr Leben bewegten, ist sowohl lustig als auch süß. Der Charme von diesem Buch ist durch die eher ungewöhnlichen Protagonisten und durch deren Handlungen unwiderstehlich. Ich hoffe, ich bin nicht die einzige, die diese Charaktere und diese Geschichte so unglaublich fasziniert.

Ein origineller Roman, welcher sich um den Jungen Jack dreht. Bei seiner Geburt musste seine Hebamme Madeleine seinem schwachen Herz durch ein mechanisches Herz in Form einer Kuckucksuhr ersetzen. Sie bläute ihm eindringlich ein, dass er sich niemals verlieben durfte, denn seine Kuckucksuhr würde ihm sonst den Tod bringen. Die ersten zehn Jahre seines Lebens war diese Warnung für Jack vollkommen uninteressant, jedoch traf er mit zehn Jahren auf eine unbekannte Tänzerin, in die er sich Hals über Kopf verliebt.
Das ist eine traurige und wunderschöne Geschichte, die man nicht so schnell vergisst. So viele Geschehnisse auf nur 188 Seiten. Definitiv ein Buch welches im Gedächtnis bleibt.

Ich hoffe, dass ihr eines dieser Bücher genauso lieben werdet wie ich. Wenn ihr mehr Empfehlungen lesen möchtet oder Reviews zu bestimmten Sachen, schreibt es mir in die Kommentare.
LG Casey <3


Likes

Comments

Geschockt doch glücklich starre ich auf das Papier .
Ist das wirklich ab nun an von mir?
Eine kleine Widmung ist dort nieder geschrieben.
Ich bin mir sicher: Ich werde die kleine Widmung auf ewig lieben.
Doch eines kommt mir in den Sinn.
Das ich natürlich nicht die erste bin
Und plötzlich erscheinen zwei kleine Teufel auf meinen Schultern:
"Dachtest du wirklich man erinnert sich an dich gern?", meint der eine gehässig und der andere lacht.
Es ist immer das Selbe wie jede Nacht.
Meine Dämonen suchen mich Heim und somit verbringe ich jede Nacht in einem Tränenmeer gefangen wach.
Meine Vergangenheit lässt mich einfach nicht los.
Die Narben trage ich immer noch von dieser Zeit so gnadenlos.
Wem bin ich denn schon wichtig? Was ich sage ist nur nichtig. Völlig unbedeutend ohne die richtige Stimme.
Einen kleinen Moment halte ich inne. Ich erblicke aus dem Augenwinkel "Sezierung" ein weiteres Werk der Autorin und Poetry Slamerin. Auch davon wie von "Amilija" hatte ich damals Gänsehaut bekommen. Und schon habe ich das kleine Heft in die Hand genommen. Ich fange an unter Tränen laut vorzulesen.
Beim Lesen verschwinden die bösen Geister als seien sie nie dagewesen. Als wäre alles ein böser Traum. Jetzt haben meine positiven Gedanken wieder Raum. Ich weiß die Slamerin wird sich nicht mehr an mich erinnern, denn das würde mich ziemlich wundern. Doch ich weiß ganz genau ein Funken selbstbewusst sein verdanke ich dieser Frau.

Likes

Comments

Ich fühlte mich schwach. Leer. Leblos. Wenn ich in den Spiegel sah, war das Erste, dass ich erblickte, zwei leuchtend grüne und gleichzeitig trübe Augen ohne jeglichen Glanz. Was besonders an dem Grün war? Man sah es normalerweise nur selten. Meine Augen waren braun-grün. Hauptsächlich braun mit leichten kaum sichtbaren grünen Schlieren. Doch wenn es mir schlecht ging, änderte sich dies ganz schnell. Dann wurden sie von braun zu grün und von freudestrahlend zu leblos. 

Likes

Comments

Und schon wieder! Schon wieder brach ich zusammen. Schon wieder achtete ich darauf lautlos zu weinen. Schon wieder wünschte ich mir den für mich perfekten großen Bruder zu dem ich gehen könnte. Schon wieder saß ich zusammen gekauert auf dem Boden und realisierte was ich mal wieder besser machen könnte. Schon wieder brach ich zusammen wegen, für viele wahrscheinlich, nichtigen Dingen. Schon wieder fragte ich mich, während die Tränen stumm über meine Wangen kullerten, was für ein Recht ich hatte zusammen zu brechen, denn es gibt Menschen, die in Angst leben. Schon wieder wies ich mich gedanklich an mich zusammen zu reißen und tat es. Schon wieder setzte ich meine Maske auf und tat so als wäre nie etwas passiert. Schon wieder...

Likes

Comments

Hey Leute!
Ich habe mir überlegt, dass ich meine Post etwas anders aussehen werden, als man es gewohnt ist (glaube ich zumindest). Ich werde statt so eine Art Tagebuch zu schreiben. Szene die ich in meinem Alltag schreibe oder mal geschrieben habe posten. Es können ganz langweilige Alltagssituationen sein oder auch Situationen, die sehr emotional sind und einem nahe gehen. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein Feedback hinterlasst, welche Art von Blogeinträgen ihr lieber lest.
Habt noch einen schon Tag/Abend/Nacht und bis bald!
Eure Casey :)

Likes

Comments

Hey Leute!
Wie war euer Tag so? Meiner war ganz okay! Ich musste halt wie immer in die Schule. Da kann man halt nichts machen, aber soooooo schlimm ist die Schule ja auch wieder nicht. Ich hätte zwar lieber so einen Lehrer wie Mr. Matthews aus "Girl meets world" aber man kann nicht alles haben. Wenn ich nicht im realen Leben von ihm lernen kann muss ich es durch meine Serie tun. Jetzt soll nochmal jemand behaupten, dass ich verblöde wenn ich Serien schaue. :,-) Ja ich weiß man sollte nicht zu viel schauen, aber jeder weiß hier, dass das Spaß war.

Heute war der "traurigste" Tag meines Lebens. Ich habe heute "Du neben mir- und zwischen uns die ganze Welt" von Nicola Yoon gelesen und es gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Es hat mein Herz im Sturm erobert nach den ersten zehn Seiten grob geschätzt. "Du neben mir- und zwischen uns die ganze Welt" ist so ein wunderschönes Buch und ich empfehle jedem es zu lesen. Die Geschichte über Madeline und Olly ist einfach atemberaubend und ein unglaublich fantastisches Unikat. Genauso wie "Der Beweis dass es ein Leben außerhalb meines Zimmers gibt" von Melissa Keil. Ein unglaublich witziger Roman über Sam und seine Geek-Gruppe.

Okay genug Schwärmerei! Niemand wird meine Buchempfehlung lesen, ABER EEEEEGAL! :-)

Bis zum nächsten Mal

Casey

Likes

Comments

Hey Leute!
Mein Name ist Casey Jones! Zumindest für diesen Blog werdet ihr mich als Casey Jones kennen. Vielleicht kennen mich einige von meinem alten (nun gelöschten) Blog. Dort hieß ich Missi1116. Aber ich sollte mich lieber vorstellen. Ich bin ein jugendliches Mädchen. Mein Hobbys sind Basketball spielen, lesen, Geschichten schreiben, tanzen (privat), zeichnen und jetzt dieser Blog. Ich weiß noch nicht genau, was ich hier schreiben werde, bestimmt geht das jedem so, wenn er damit anfängt. Auf diesem Blog wird leider nichts regelmäßig erscheinen können, da ich ziemlich beschäftigt mit der Schule bin. Trotzdem dachte ich mir einen Blog anzufangen macht aufjedenfall Spaß und ist auch mal ein anderes Hobby. Ich hoffe euch wird der Blog gefallen! Wenn ihr möchtet folgt mir auf Wattpad und Instagram (siehe unten).
Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag! <3
Eure Casey

Wattpad: Casey_Jones1116
Instagram: casey_jones1116


Likes

Comments