Bonjour!


Ich frage mich wie viele von uns eigentlich die Vergänglichkeit aufnehmen. Etwas auf den nächsten Tag verschieben. Unter der Woche auf das langersehnte Wochenende warten? Das Wochenende damit verbringen, Angst zu haben, dass bald wieder Montag ist? Am Anfang des Jahres auf den Sommer warten. Was ist mit der Zeit dazwischen?

Ich erwische mich selbst oft genug! Aber unser Leben besteht aus vielen kleinen Momenten. Wer kennt nicht diesen Spruch "enjoy every moment in life". Ziemlich oft bekomme ich dieses Zitat auf irgendwelchen Instagram-Biographien zu sehen, aber wer von diesen Menschen meint dies auch zu 100 % ernst? Es hört sich gut an - keine Frage. Aber ich frage mich, gibt es wirklich so viele, die jeden einzelnen Moment genießen?

Nicht alles im Leben ist schön. Ich bin noch nicht alt genug um das auch ehrlich rüberbringen zu können, aber ich bin mir sicher jeder hatte schon mit dem ein oder anderen Problem zu kämpfen gehabt.

Hier eine unglaublich tolle Aussage: "den jetzigen Moment voll und ganz erleben, egal ob gut oder schlecht - den Moment weder verurteilen, beurteilen bewerten oder vergleichen. Du lebst - ist das nicht toll genug?"

Warten macht es nicht besser. Wir sind vergänglich und das wird sich nicht ändern. Dafür müssten wir unsterblich sein.

Denk mal nach, du wirst nie wieder so jung sein wie jetzt in dieser Sekunde. Erschreckend, nicht wahr?

Unser Körper gibt jeden Tag sein Bestes, damit es uns gut geht - Wieso gehen wir oft so selbstverständlich damit um? Ist es das? Ich bin mir sicher, dass es das nicht ist.

Wir verbringen viel zu viel Zeit uns mit Anderen zu vergleichen und vergessen dabei wie gut es uns eigentlich geht. Es passiert so viel Schlimmes auf dieser Welt und wir machen uns ernsthaft Gedanken darüber, ob unsere Frisur sitzt, ob wir in dieser Hose doch nicht zu dick aussehen. Alles nur kleine Probleme, wenn wir uns doch nur unsere Gesellschaft mal ansehen.

Wir machen uns Gedanken, was Menschen von uns denken die uns vielleicht nur ein' Monat, ein Jahr oder vielleicht nur eine Minute beachten.

Danke, dass du dir Zeit genommen hast! :) 



Ziehe mit Deinem Blog zu Nouw um - Jetzt kannst Du Deinen alten Blog importieren - Hier klicken

Likes

Comments

Dear Sun..☀️

You make my life so much easier! You know why?

You make us think of all the fun we have and the places we can go without being discouraged by the winter freeze. You are the only weather that we celebrate. No one likes it when the leaves change colors or when the cold air slap your face.

We want you, we appreciate you and i promise you to be thankful, to be happy and not to complain about you!

The winter season is officially over. You not only inspire me to get tan, but you also inspire me to go see new places or have a healthy lifestyle. Drinking smoothies and healthy food just seems ten times more satisfying.

Thank you for so many things. You bring us summer nights, beaches, and travel. You inspire us to stay out later, and be outside longer. You are everyone's love. But please, just don't bring your friend, Rain. Oh, and never invite back the Winter weather as long as we are enjoying you and the summer.

SUNSHINE IS THE BEST MEDICINE! 🌞❤️

Likes

Comments

Bonjour! 💋

Heute möchte ich gerne über meine große Leidenschaft schreiben...

REISEN! 🌍

Aber was ist Reisen überhaupt? Laut Wörterbuch heißt es sich von einem Punkt zu einem entfernten Ort mit dortigem Aufenthalt und wieder zurückzubewegen.

Für mich bedeutet es ganz einfach entfliehen.. weg von der Schule und den "alltäglichen Verpflichtungen".
Man bricht ganz einfach aus dem langweiligen Alltag aus!

Außerdem beinhaltet der Begriff für mich auch die Gefühle, Emotionen und die Entdeckungen die ich auf einer Reise wahrnehme.

Mir geht's beim Reisen viel mehr um die Erlebnisse als um die Sehenswürdigkeiten! Interessante Menschen und Kulturen kennenzulernen, Abenteuer erleben, nicht wissen, was der nächste Tag bringt.

Reisen baut viele Vorurteile ab (die wir schließlich leider alle haben)!

Reisen ist für mich nicht dasselbe wie "in den Urlaub fliegen"..ich reise nicht in ein Land um dort 2 Wochen im Luxushotel zu verbringen!
Viel lieber hausen meine Eltern und ich in einer Wohnung die wir spontan auf AirBnB finden.
Ich reise, um neue Dinge sehen zu können.
Ich liebe es neue Orte kennenlernen zu dürfen.

Ein großes Dankeschön geht an meine Eltern, die mich seit klein auf mit ihrer Reiselust angesteckt haben. Reisen ist für mich alles andere als selbstverständlich! Darum genieße ich jede einzelne Reise die ich gemacht habe und machen werde!

Ich möchte noch so viel von der Welt sehen, unglaublich viel. Ich weiß nicht einmal wo ich da anfangen sollte... 😅

Ein Roadtrip in Amerika und ein Au-Pair Jahr in Australien stehen ganz oben auf meiner Liste!
Genauso ist "Work and Travel" ein großes Thema für mich!

Ich bin fest davon überzeugt, dass man nirgends so frei ist wie auf Reisen!
Reisen ist leben!

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen unterhalten :)

Nina 🌞



Likes

Comments

Bonjour! 💋

Mein heutiger Blogpost beschäftigt mich in letzter Zeit ziemlich oft..

Gestern Abend hatte ich Lust meine Gedanken niederzuschreiben und dachte mir, dass ich das gerne hier teilen möchte. Ich hoffe sehr, dass ich euch ein bisschen zum Nachdenken angregen kann :) ✨

If you are in the age between 13 - 20, then read this! As you read this, think! Think about every single word, every single sentence that you read.

You're young, you need to live! You need to feel free! Live life like you want to live it! Do some crazy shit with people you love from the bottom of your heart! Go on trips, go on new adventures! And enjoy staying in other countries! The world is so amazing and i think there are so many things to see on this planet! Don't sit at home! Laugh at every single day of your life, because who knows how long you'll be alive? Do funny things while you're extremly drunk. Sing along to happy songs and do it with your best friends. Stay out late and have deep conversations about life.

There will be the time in your life where you have to raise your children, and go to work every day!

I think that the teenage years are one of the most amazing years of your life! I mean you're feeling everything so deeply! You love, you hate, you judge and you critisize! You drink, you try to forget some shit you've done and you're crying a lot, but hey, it's okay! Every tear has a meaning, and you're learning!

And the most important thing, LOVE!

Don't forget to be thankful for your amazing life you're allowed to live!!


Likes

Comments

Bonjour! 💋

When Life sucks, put on your boxing gloves! 🔥

Mit diesem Satz möchte ich meinen heutigen Blogpost beginnen.

Ich wollte schon immer einen Sport betreiben, den nicht jeder macht. Somit begann ich vor ca. 3 Jahren mit dem Boxen. Mittlerweile gehe ich (wenn es sich ausgeht) 2x pro Woche ins Boxtraining. Es gefällt mir so so sehr! 😍

Leider denken viele Leute, dass es sich beim Boxen nur um den Gewaltaustausch handelt...
Stimmt aber überhaupt nicht! Wenn man in einen Boxverein geht, gibt es nicht gleich etwas auf die Nase. 😅
Man lernt erst die Technik, übt mit Partnern oder am Sandsack.

Beim Training kann ich super abschalten, und muss nicht an die Schule denken 📔
​Außerdem kann man sich ganz gut abregen, haha 😜

Vielleicht konnte ich ja den Ein oder Anderen überzeugen, mit dem Boxen anzufangen 💜


Likes

Comments