some of my favs atm: (old and new songs)


The Amity Affliction - I Bring The Weather With Me

Pitbull - Hotel Room Service

HIM - Killing Loneliness

Bring Me The Horizon - Shadow Moses

Pierce The Veil - Bulls In The Bronx

3plusss - Hey, Pinguin

Before Their Eyes - City In A Snow Globe

Yung Hurn - Pillen

Parkway Drive - Destroyer

Martin Solveig & Dragonette - Hello

3oh3! - Starstrukk (w/o Katy Perry)

Beartooth - Between The Lines

Likes

Comments

Vor etwas über einer Woche war ich zum zweiten Mal bei M1 Beauty zum Lippen aufspritzen.

Das erste Mal ist etwa 7 Monate her, damals noch am Standort Essen (da es in Köln kurzfristig keine Termine mehr gab). Ich entschied mich für 0,55ml Juvederm. Ich fühlte mich durchgängig sehr wohl und auch die Praxis an sich war sehr modern gestaltet und einladend.

Das Gespräch vor dem eigentlichen Eingriff war informativ, es wurde auf alle meine Fragen eingegangen und mir wurde auch erklärt, dass die erste Behandlung sich schneller abbauen kann, da der Körper den Stoff eher abstößt.

Ich jedoch hatte Glück und das (dezente) Ergebnis hat gut gehalten.

Dieses Mal war ich bei der M1 in Köln, der dort behandelnde Arzt ist Herr Dr. Isik. Ihn kann ich nur wärmstens empfehlen! Seine lockere Art nimmt einem direkt jegliche Angst, er beweist ein sehr gutes Auge für Gesichter an sich und gibt seine ehrliche Meinung ab. Ich sprach ihn auf den bei der M1 Beauty neu eingeführten Wirkstoff "Uma Jeunesse" an. Dieser sei etwas zäher, was bei der Unterspritzung an sich ein wenig schmerzhafter sein kann, jedoch soll das Ergebnis länger halten, da sich der Stoff langsamer abbaut. Preislich liegen 1ml bei 139€ (0,55ml Juvederm kosten auch 139€). Bisher gab es "Uma Jeunesse" nur auf Anfrage, er wurde testweise erst an einigen Standorten eingeführt, mittlerweile wird er überall genutzt. Bisher gäbe es kein negatives Feedback. So wie bei mir. Ich bin begeistert! Auch tat mir dieses Mal der Eingriff sogar weniger weh. Wie Juvederm enthält Jeunesse auch Lidocain, dass die Lippen betäubt.

Dr. Isik hat mir eine sehr schöne Form gezaubert, die Ober- und Unterlippe ausgeglichen und ein sehr stimmiges Gesamtbild geschaffen. Ich freue mich jetzt schon, das ganze noch mit einem weiteren Finish ein wenig aufzubauen :-)

​Wie findet ihr das Ergebnis? Habt ihr noch weitere Fragen? Dann hinterlasst doch einen Kommentar <3 

Likes

Comments

PARKWAY DRIVE - IRE TOUR 2016

Likes

Comments

UPCOMING EVENTS

PARKWAY DRIVE - TOUR OF THE YEAR

24.01. Berlin
29.01. Hamburg
30.01. Köln

MILANO TATTOO CONVENTION

05.-07.02.

Who's gonna be there? 🙆🏻

Likes

Comments

Lush Bathbombs:

Granny Takes A Dip - lemon smell
Brightside - tangerine smell
Bar Humbug - licorice smell

All of them are vegan

Kakaokiks - like Oreo Cookies
Only 1€ at Tiger (Cologne)
No milkpowder, I checked all the ingredients - vegan :)

Likes

Comments

Magazine Covers:

Tätowiermagazin GERMANY, 11/2015

Tattoofest Mag POLAND, 09/2015

city-scene GERMANY, 06/2015

Dulcelina Tattoo Issue ITALY, 06/2015

Online Shops:

www.impericon.de (since 2014)

www.fuchsteufelswild.com (since 2013)

Musicvideos:

Prinz Pi - Unser Platz (2012)

RAF Camora - Opera Camora / Cørbo Exclusive (2015)

​TV:

VOX "mieten, kaufen, wohnen" 04.04.2016

sixx "Horror Tattoos - Wir retten deine Haut" 14.03.2016

Likes

Comments

Obwohl es noch ziemlich mild draußen ist und das Wetter noch gar keine weihnachtliche Stimmung verbreitet, haben wir bereits Mitte Dezember und Weihnachten steht vor der Tür. Und wie wir alle wissen, gibt es zur Weihnachtszeit nichts besseres als selbstgebackene Plätzchen!
Als "Kokosmakronen-Queen" war eine vegane Variante meines Rezepts eine kleine Herausforderung, die ich dennoch gemeistert habe.

Für etwa 16 Stück:

100gr Marzipan-Rohmasse
150gr Kokosmakronen
Ein Schuss Pflanzenmilch
Reisblütensirup/Agavendicksaft (für die Süße)
Ein Löffel pflanzlicher Jogurt
(z.B. Alpro Cremoso)
Oblaten

Alles gut von Hand kneten und die Masse häufchenweise auf die Oblaten geben.

Bei 160Grad 15-20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Nach Belieben mit geschmolzener Zartbitter-Kuvertüre verzieren :-)

Dank des Jogurts sind die Makronen schön saftig ❤

Laser es euch schmecken ✨

xx Mimi

Likes

Comments