Likes

Comments

Ja, ich weiss es ist voll Kacke einfach ein ganzes Jahr nichts auf dem Blog posten und dann aufeinmal einfach wieder Anfangen...

Aber letzte Nacht war Prom und es war einfach LEGENDAER.

Es gibt keine Worte die auch nur annaehrend beschreiben koennen wie geil diese Nacht war aber ich werde es natuerlich trotzdem versuchen.

Alsoo fangen wir mal an...

Ich bin morgens um ca. 8 aufgestanden habe dann gefuehstueckt und angefangen mein Make-Up zu machen. Und ich bin ehrlich mega stolz auf mein Make-up gewesen weil es garnicht mal so doof aussah!

Dann hat mich mein Gastvater Mark um 11:15 zu Gastoma Kay gefahren die dann zusammen mit Danielle ( Gasttante ) meine Haare gestylt hat. Wir hatten riesigen Spass und haben die ganze Zeit ueber Prom und alles moegliche geredet und meine Haare sahen danach auch toll aus :) Dann habe ich mich umgezogen und wir haben viele Fotos geschossen und gewartet bis mein Date , Briar mich abholen kam. Dann als er dort war, haben wir natuerlich noch mehr Fotos geschossen.

Als wir dann endlich fertig waren mit was sich anfuehlte wie ein 2-stuendiges Fotoshooting fuhren wir los zu Abbie's Haus wo wir dann mit Abbie und Justin nochmal Fotos gemacht haben. Als wir dann ednlich fertig waren ging es in Abbies Onkels' Camero zum Lakeview Restaurant wo wir delizioese Amish-Kueche genossen. Anschliessend cruisten wir etwas im Camero herum und dann war es auch schon Zeit zur Schule zu gehen um uns auf den Grand March vorzubereiten.

Von dort an ging alles ganz schnell... Briar und Ich war das Dritte couple auf dem Runway beim Grand March da er King candidate war. Als der Grand March vorbei war wurde dann der Prom-King gekroent und - wie haette es anders kommen koennen- wurde Briar Prom King.

Anschliessend ging dann endlich die Party los und wir sind auf dem Dancefloor gestuermt (Natuerlich habe ich davor meine 6-inch Heels ausgezogen ) und es war wirklich so ein grosser Spass mit allen meinen Freunden komplett sorglos den Abend wegzutanzen. Dann beim ersten langsamen Song haben meine Freundinnen Jessica, Cora und Kealy und Ich so schnell wie moeglich vom Dancefloor gestuermt, da wir alle nicht mit unseren Dates tanzen wollten und haben uns an unseren Tisch gesetzt um unsere IPhones zu checken aber dann ist etwas unerwartetes passiert. " Claire come dance with me" hoerte Ich Nick sagen und Ich bin dann einfach mit gegangen und habe mit ihm getanzt. Dann im Anschluss kam gleich der naechste Slow'song und Jake ( Heathers Freund) sagte mir das er unbedingt mit mir tanzen wollte , also habe Ich dann diesen Tanz mit Jake getanzt als dann mein Date, der Prom King neben uns stand und sagte " Claire we need to dance" und darauf hin hat Jake geantwortet " No she is dancing with me". Ich habe dann einfach nichts gesagt und mit Jake weitergetanzt weil ich im Ernst nicht wirklich mit Briar tanzen wollte.

Dann so gegen 11 war Prom vorbei und wir zogen uns alle schnell um und gingen zum Post Prom der im Gemeindehaus einer Kirche ausserhalb von Loogootee stattfand. Und Leute... POST PROM WAR END-KRASS. Als Ich das Gebauede betreten habe stand mir Kinnlade offen und mir fehlten die Worte.

Anstatt zu beschreiben wie wir im Escape-Room nach einer Loesung einen Zombie Virus zu stoppen suchten, und wie Nick mir beibrachte Black Jack zu spielen und wir dann 30 Minuten rumgezockt haben oder wie Jessica und Ich in gigantischen Luftblasen um die Wette gerollt sind werde ich einfach die Fotos fuer sich sprechen lassen.

Als um 3:00 Post Prom vorbei war gingen wir allesamt zu Denny's in Jasper und haben bis um 5 Uhr Morgens gefruehstueckt und Milkshakes geschluerft. Das war ein perfekter Ausklang zu seiner Abenteuerreichen Nacht.

















Likes

Comments

Yes, America is awesome.
Yes, America sucks sometimes.
And No, I don't wanna leave.
But yes, I am excited to go home.
And what I regret you ask ?
Not keeping up with this blog and not having written about all those Stories that are slowly becoming memories.

T minus 44 days left...

Likes

Comments

​Heyy Leute,

hab jetzt mal gefühlt hundert Jahre nix gebloggt aber ... egal. Bin jetzt schon fas seid einer Woche in Loogootee, Indiana. Es ist mega schön hier , meine high School ist mega cool und vor allem meine Hostfamily ist richtig nett !!

Hab die Gastfamilie einen Tag vor Abflug bekommen.Also als Ich bei den welcome days in New York war.

Die Übrigens soooooooooooooooo übertrieben geil waren.Ich war fast ein bisschen traurig als ich da weg musste.haha. Ich hab da einfach so viele tolle Menschen kennengelernt und es war einfach legendär.

Ich kam Samstag hier in Indiana an und bin am Montag gleich in die Schule,weil die schon seid 3 Wochen wieder Schule haben...

Jedenfalls ist es hier richtig toll und ich werde bestimmt noch ein paar Bilder aus NYC posten.

Bis bald !💓

Likes

Comments

​OMG LEUTEEEE ,

ICH HABE ENDLICH MEINE PLATZIERUNG !!!!😍😍😍

Ich verbringe das nächste Schuljahr in INDIANA !!!

Um genauer zu sagen Loogootee bzw. Jasper. Ich habe aber erst eine Welcome Family dort, also noch keine Permanente Familie und ich freu mich soooooo!!!  

Aber ....




Ich fliege einfach mal schon diesen Mittwoch!!! Das heisst in 5 Tagen von Heute und es fühlt sich einfach mal mega surreal an.Ich hab noch nichtmal angefangen zu packen...


achja und Ich filme heute wahrscheinlich ein neues Video über meine Platzierung.😏


Ich halt euch auf den laufenden

, bis bald 💘

Likes

Comments

Heyy liebe Freunde,

Sorry das so lange nichts von mir kam, Ich wollte wirklich posten aber ... ICH HABE EINFACH IMMERNOCH KEINE GASTFAMILIE und es macht mich fertig.😞

Heute sind schon die ersten EF-Schüler losgezogen und Ich weiss noch nicht mal wann ich fliege.

Ich wünschte Ich könnte mal was interessantes hier posten aber Ich habe einfach keine anderen Themen.

Sorry & Bis bald 💔

Likes

Comments

Hey Leute,
Leider gibt es immer noch keine news über meine Hostfamily, meinen Staat oder sonst irgendwas 😞. Ich wollte eigentlich schon längst mein 2. Video drehen aber ich hab keinen Plan über was. Mein Abschiedsbuch hat gerade immer noch eine Freundin und Ich habe noch keine Gastfamilie. Eigentlich hab Ich auch keine Ahnung was Ich hier auf meinem Blog posten soll, weil Ich halt echt keine Neuigkeiten habe ... Aber ich will auch nicht dass ihr, liebe Freunde denkt Ich wäre zu Faul was zu posten oder so.Deshalb poste Ich diesen total sinnfreien Post und warte Tag ein Tag aus auf den Anruf von EF über meine Gastfamilie.
#thestruggle
Ich verspreche euch, dass Ich natürlich auf der Stelle einen neuen Post verfasse , wenn Ich meine Hostfamily habe
Also, bis bald liebe Freunde💁.

Likes

Comments

Heyy Leute 💁

Erst mal gebe Ich euch wie schon im letzten Post angekündigt über mein Visainterview im Konsulat Frankfurt bescheid... ES war wirklich easy! Die Menschen dort waren alle sehr nett und ich musste nicht lange warten.Am Ende musste ich auch etwas Englisch reden ,aber das war nicht der Rede wert!

Außerdem habe ich endlich mein erstes Video auf Youtube hochgeladen😊.Zwar ist es kürzer als erwartet(Da Ich versehentlich die unfertige Version hochgeladen habe�#typischclaire )

Aber immerhin ist es online😂.

Bald werde Ich ein Video zu meinem Abschiedsbuch drehen oder irgend ein anderes Video ( Vielleicht ja zu meiner Gastfamilie wenn ich mal eine habe 😏 )

Hier ist der Link zum Video :

https://www.youtube.com/watch?v=n_KWGLxtM1Y&feature=youtu.be


Wenn euch mein Video gefällt lasst gern ein Abo da 😍


Bis Bald !


Likes

Comments

Helloooo,

wie ihr am Titel schon sehen könnt habe Ich eeeeendlich mein Visum vollständig beantragt 😂🙏.Hat ja schliesslich "nur" 5 Stunden gebraucht😁...Uuund jetzt muss Ich am Montag ins Konsulat nach Frankfurt fahren😳. Ich habe voll Panik mich irgendwie zu blamieren oder so...Wer mich kennt weiß ,dass ich es immer schaffe in irgendwelche Fettnäpfchen zu treten haha.Ansonsten gibt es leider keine wirklichen Neuigkeiten. Habe immer noch keine Gastfamilie oder sonst irgendwas😔.Aber dafür habe ich am 19.06. ein Orientation-Meeting von EF in Stuttgart😌.

Ach ja, ich hab übrigens jetzt auch einen YouTube-Kanal 😏


https://www.youtube.com/channel/UCHw_lSC5m8JDbciXZ49jSlg


Bis bald 😄💘

Likes

Comments

Mein Name ist Laetitia Maja Claire Kunovic.

Ich bin 14 Jahre alt und werde ab August/September 2016 ein Auslandsjahr in den Vereinigten Staaten von Amerika mit der Organisation EF machen.

Ich schreibe diesen Blog um meine Freunde und Familie in Deutschland am laufenden zu halten.

Falls du mich nicht persönlich kennst und trotzdem auf meinem Blog gestossen bist freue ich mich dir einen Einblick in mein Leben zu geben.

Ich liebe Reisen, Musik und Cheerleading. Mehr gibt es da nicht zu sagen.

Weitere Blogposts werden folgen.



Mein Instagram : @thatgalclaire Youtube: @clairyy

Likes

Comments

My Instagram@thatgalclaire