So, das ist also mein erster Blogeintrag. Ich muss sagen ich bin leicht überfordert mit der Website, weshalb das Design und alles noch nicht wirklich hip ist, aber im Prinzip ist das aúch nicht meine höchste Priorität. Trotzdem werde ich versuchen da noch ein bisschen durchzublicken und das ganze hübsch zu machen, beziehungsweise es zumindest nicht aussehen zu lassen, als hätte ich noch nie einen Laptop besessen.
Zu meiner Person, ich bin 16 1/2 Jahre alt, mache nächstes Jahr mein Abitur, habe einen Nebenjob als Kellnerin in einem Hotel und bin Veganerin. Das sind so die Basisfakten, die meiner Meinung nach auch erstmal genügen.

Wie schon in meiner Blogbeschreibung erwähnt (ich hoffe sie wird richtig angezeigt) möchte ich mich kulinarisch etwas weiterbilden, sprich zu lernen unterschiedliches zu Kochen. Um euch mal so einen groben Überblick zu geben wo ich momentan stehe, hier eine kleine Aufzählung (Mal von Fertiggerichten abgesehen):

- Kürbissuppe
- Nudeln mit selbstgemachtem Pesto
- Nudeln mit selbstgemachter Tomatensoße
- Pfannkuchen

Das sind so die Sachen, die ich mir von meiner Mutter abgeschaut habe - alles vegan versteht sich. Damit ist wohl klar warum ich gerne etwas mehr kochen können würde. Ich habe auch mal versucht Süßkartoffelpatties für Burger zu machen, aber die sind mir derart misslungen, dass ich die nicht dazu zählen würde.

Zu einem Thema will ich mich in diesem ersten Eintrag noch äußern, nämlich dem mehrfach erwähnten Aspekt "Vegan". Ich will nur kurz klarstellen, dass das hier kein Missionierungsblog werden wird. Ich persönlich habe mich zwar für diese Art der Ernährung entschieden, aber das heißt nicht, dass andere das genau so sehen müssen. Ich hoffe, dass ich damit alle Anti-Veganer beruhigen konnte, wenn jemand trotz dem Wort "Vegan Kochen" überhaupt bis hierhin gekommen ist (bzw. wenn überhaupt irgendjemand das hier jemals liest.)

Am Montag würde ich gerne starten und habe auch schon eine Idee, aber die bleibt erstmal noch mein Geheimnis.

Alles Liebe und noch ein schönes Wochenende!



Likes

Comments